Alpha10.de - Computer und Internet News - PC Forum

Alpha10.de Computer Forum und Internet News kostenlos

Alpha10.de Infos: Im Forum kostenlos registrieren
um zu kommentieren und um Beiträge zu erstellen.

EA Masterserver - Ende für 50 Online-Spiele am 30. Juni 2014

(Gelesen 2928 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alpha10

  • Administrator
  • GOLD MEMBER
  • *****
  • Beiträge: 1662
  • Computer Forum - PC Hilfe
Der Spielehersteller Electronic Arts (EA) hat angekündigt den Onlineservice für 50 Spiele am 30. Juni 2014 üeinzustellen.

Dies bedeutet das die betroffenen Spiele online nicht mehr gespielt werden können, da es keinen Masterserver mehr gibt der die Adressen der Gameserver listet und weiter gibt.
Sucht man jetzt in Spielen nach Servern, aktualisiert man in der Regel die Serverliste. Danach werden die verschiedenen Gameserver angezeigt. Schaltet EA den Masterserver ab, können auch keine Spieleserver mehr gefunden werden auch wenn diese Server noch existieren.

Man kann sich dann zwar meistens noch manuell durch Eingabe der Server-IP Adresse zu einem Gameserver verbinden, allerdings dürfte das für viele Nutzer zu unbequem sein und die Gameserver die noch Spieler haben, werden damit wahrscheinlich auch die letzten verbliebenen Online-Gamer verlieren.

Betroffen sind insgesamt 50 Spiele, darunter auch beliebte Titel wie: Battlefield 1942, Battlefield2, Battlefield Vietnam und 2142 oder auch Crysis, Crysis2, StarWars Battlefront 1-2.

Auch wenn z.B. Battlefield 2 kaum noch online gespielt wird, gibt es einige gute Modifikationen wie z.B. Projekt Reallity für BF2 welche nach wie vor gute Spielerzahlen haben. Natürlich werden Server von Mods dann auch nicht mehr gelistet.

Die komplette Liste aller betroffenen Spiele ist HIER zu sehen.

Die Kosten für einen Masterserver dürften sich in Grenzen halten, denn er verwaltet nur Adressen und gibt sie weiter, dafür brauch man weder eine grössere IT-Infrastruktur noch Millionen von Dollar. Viel mehr ist davon auszugehen das EA "ewig gestrige" Spieler zum Kauf ihrer neuen teuren Titel verleiten möchte.

Gut finden kann man diesen Schritt nicht. Denn z.B. BF2 wird immer noch im Handel verkauft, theoretisch müsste es vom Markt genommen werden, denn Online kann man es dann nicht mehr spielen, zumindest ein Hinweis sollte auf jeder Verpackung stehen.


Quelle: www.golem.de

EA Masterserver shutdown - EA Gameserver aus - gamespy aus - EA shutdown

Computer Hilfe - PC-Forum - IT News

Alpha10

  • Administrator
  • GOLD MEMBER
  • *****
  • Beiträge: 1662
  • Computer Forum - PC Hilfe
Erfreulicherweise wird die Modifikation Projekt Reality für BF2 auch weiter im vollem Umfang funktionieren.
Die Modder haben angekündigt eine eigene Masterserverlösung anzubieten. Diese soll mit dem nächsten Clientupdate 1.2patch implementiert werden.

Einziger Haken, mit dem Patch wird das aktulle Profil gelöscht und man muss sich neu registrieren, für Anhänger der Modifikation dürfte dies aber kein Problem sein.
;)

http://www.realitymod.com/forum/f380-project-reality-news/129123-pr-bf2-gamespy.html

Computer Hilfe - PC-Forum - IT News