Alpha10.de - Computer und Internet News - PC Forum

Alpha10.de Computer Forum und Internet News kostenlos

Alpha10.de Infos:  Kostenlose Hilfe bei Computer oder Netzwerkproblemen für Forum-Member.

IBM-Studie | Cyberangriffe aus den eigenen Reihen häufiger als Fremdattacken

(Gelesen 4405 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alpha10

  • Administrator
  • GOLD MEMBER
  • *****
  • Beiträge: 1650
  • Computer Forum - PC Hilfe
IBM hat 2 neue Berichte zum Thema Cyberbedrohungen vorgestellt.

Rund 50% aller Hackerattacken auf Firmen kommen nicht von "Profi-Hackern" die von ausserhalb gezielt oder zufällig nach Opfern suchen, sondern eher aus den eigenen Reihen.

Ehemalige unzufriedene Mitarbeiter, Diensleister mit Zugriffsrechten oder Mitarbeiter die Opfer z.B. einer Phishingattacke geworden sind, wären somit ein höheres Sicherheitsrisiko als allgemeine Angriffe von aussen.

Siehe: IBM CYBER SECURITY INTELLIGENCE INDEX 2015

So geht rund ein viertel aller Angriffe auf Anwenderfehler zurück. Oft öffnen Mitarbeiter Spammails und deren Anhänge und infizieren so das System.
Auch das vermehrte benutzen von Social Media im beruflichen Umfeld, wie Facebook, Twitter und Co. eröffnen mehr Einbruchswege in Systeme.

Unbefugte Zugriffe füren die Rangliste der Sicherheitsvorfälle im Jahr 2014 an und treten damit häufiger auf als Angriffe durch Schadcode oder das generelle ausspionieren von Computersystemen.


Quelle: www.heise.de



Computer Hilfe - PC-Forum - IT News