Alpha10.de - Computer und Internet News - PC Forum

Alpha10.de Computer Forum und Internet News kostenlos

Alpha10.de Infos:  Flash Spiele im Browser spielen. Mit Highscoresystem und Matches für Member.

Achtung! Wieder falsche PayPal E-Mails unterwegs...

(Gelesen 2914 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alpha10

  • Administrator
  • GOLD MEMBER
  • *****
  • Beiträge: 1662
  • Computer Forum - PC Hilfe
Eine neue Welle falscher PayPal E-Mails ist unterwegs.

Ansich sind Phishing Mails nichts ungewöhnliches, allerdings ist diese E-Mail sehr gut verfasst und die Chance ist gut das der ein odere andere darauf herein fallen wird.

Der Absender der E-Mail sieht echt aus (service[at]paypal.com) ist jedoch gefälscht, was für den Laien auf den ersten Blick nicht zu erkennen ist. Vielmehr wurde die E-Mail über cpanel.knifenordic.eu versendet was eine Seite für Messer ist, also auf gar keinen Fall von PayPal versendet worden sein kann.

In der professionell aussehenden E-Mail >>Screenshot, geht es darum das PayPal bei einer Sicherheitskontolle Unstimmigkeiten aufgefallen sind. Das Opfer soll einen Link anklicken (Konfliktlösung) um das Problem zu beheben.
Klickt man auf Konfliktlösung öffnet sich eine täuschend echt aussehende PayPal-Seite wo man weitere Daten eingeben soll.
Die Angreifer geben sich hier nicht nur mit dem Passwort zufrieden, sondern wollen gleich den kompletten Datensatz mit Adresse und Kreditkartenummer.

Spätestens hier sollten alle Alarmglocken schrillen, denn in der Adressleiste ist hier keine originale PayPal Url sondern pp-verikfikation42790.cc. Die Endung CC verweist auf die Kokosinseln und genau da landen Ihre eingegebenen Daten und nicht bei Paypal!!

Hier nochmal der Screenshot der PayPal Phishing Mail.

Gerade bei Dingen wo es um Geld geht, wie z.B. Bank, Paypal oder Ebay ist immer höchste Vorsicht geboten. Generell werden Sie nicht aufgefordert per E-Mail irgendwelche Konten oder Kreditkartendaten einzugeben. Lassen Sie sich von solchen wenn auch gut verfassten E-Mails nicht unter Druck setzten. Im Zweifelsfall immer erst telefonisch Rücksprache z.B. mit der Bank halten.
Am besten solche E-Mails ungelesen immer gleich löschen.



Autor: Alpha10


Falsche PayPal Mails - PayPal Passwort - PayPal Phishing - PayPal Datenklau - PayPal hack - Achtung Paypal

Computer Hilfe - PC-Forum - IT News