Alpha10.de - Computer und Internet News - PC Forum

Alpha10.de Computer Forum und Internet News kostenlos

Alpha10.de Infos: Im Forum kostenlos registrieren
um zu kommentieren und um Beiträge zu erstellen.

Mission Impossible - IBM entwickelt selbstzerstörende Chips

(Gelesen 1750 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alpha10

  • Administrator
  • GOLD MEMBER
  • *****
  • Beiträge: 1659
  • Computer Forum - PC Hilfe
Viele haben die Bilder von der Jagd auf Osama Bin Laden noch im Kopf. Als er schlieslich in Abbottabad - Pakistan aufgespürt und von der Spezialeinheit US-Navy Seals getötet wurde, musste ein Hubschrauber mit neuartiger Stealth  und Computertechnologie zurück gelassen werden.

Um zukünftig zu verhindern das Technologie in "Feindeshand" gelangt, hat das US Militär IBM beauftragt einen CMOS-Chip zu entwickeln, der sich auf Befehl selbst zerstört und zu Siliziumstaub zerfällt. Ähnlich wie bei der Fernsehserie "Mission impossible" wo sich das Gerät welches den Auftrag übermittelt danach grundsätzlich selbst zerstört.

Laut der Seite arstechnica.com hat IBM dafür vorerst 3,45 Mio Dollar erhalten.

Die Zerstörung selbst soll dann über einen Funkbefehl aktiviert werden und auf ein Glassubstrat wirken, welches über eine Sicherung oder eine reaktive Metallschicht den Chip bersten lässt und somit zerstört.


Quelle: www.heise.de

Schlagworte: IBM, IBM Selbstzerstörung Chip, Mission Impossible, IBM Entwicklung, IBM Computer

Computer Hilfe - PC-Forum - IT News